Heiraten im Wald – so gelingt die Frühlingshochzeit im Boho-Stil

Pin It

Wenn die ersten grünen Blätter des Jahres die Bäume schmücken und die zarten Sonnenstrahlen endlich wieder die Haut wärmen, dann beginnt nicht nur der langersehnte Frühling, sondern auch die Zeit der Trauungen im Freien. Besonders für Naturliebhaber rückt das Heiraten im Wald als Location für Boho-Hochzeiten dieses Jahr immer mehr in den Fokus. Wir zeigen euch, wie ihr mit kleinen Dekotipps, dem passenden Styling und besonderen Akzenten euren Boho-Traum im Wald unkompliziert umsetzen könnt.

Fotografin Juliana Füssel hat einen dieser ersten magischen Frühlingstage in einem wunderschönen Styled-Shoot festgehalten. Lasst euch von den liebevollen Details im Boho-Stil mitten in der Natur inspirieren!

Heiraten im Wald im Boho Stil mit Makramee Deko und Kupferbogen.

Heiraten im Wald: das Styling

Bei einer Hochzeit im Wald darf das Styling gerne unkompliziert sein. Das bedeutet aber nicht, dass die Braut auf ihr weißes Traumkleid verzichten musst. Zu Boho-Hochzeiten passt ein romantischer Look mit zarten Details. Fließende Stoffe mit Spitzenelementen und transparenten Elementen harmonisieren mit der natürlichen Umgebung. Roségoldene Ohrringe in geometrischen Formen und eine zarte Kette runden den Look ab.
Kombiniert für den Brautstrauß Eukalyptus, Disteln und Rosen, die locker mit einem Seidenband zusammengehalten und mit vielen grünen Blättern ergänzt werden. Für den perfekten Boho-Look könnt ihr zusätzlich Federn einbinden.

Für den Bräutigam darf es ebenso unkompliziert sein. Es gilt: Hauptsache ihr fühlt euch wohl. Ein weißes Hemd kann mit einer offenen Weste und dunklen Chelsea Boots kombiniert werden. Eine kleine Ansteckblume aus den Blumen des Brautstraußes verbindet das Brautpaar miteinander. So bekommt der Bräutigam einen lässigen Gesamtlook, der perfekt zum Heiraten im Wald passt.

Schmuckdetails in Roségold für eine Bohobraut mit Brautstrauß mit viel Greenery.

Eheringe in Roségold bei einer freien Trauung im Wald.

Dekoinspiration für die Hochzeitslocation im Wald

Heiraten im Wald hat einen wunderschönen Vorteil: Die Natur bringt bereits die schönste Dekoration mit sich. Besonders im Frühling leuchtet das zarte Grün besonders kraftvoll. Um euren Lieblingsort in der Natur passend zum Boho-Look zu dekorieren, könnt ihr auf natürliche Materialien setzen. Holzkisten eignen sich hervorragend als kleine Tische, die ihr mit Federn und Blumen dekorieren könnt.

Wenn ihr trotz der Location in der Natur einen Traumbogen haben möchtet, ist ein einfacher Kupferbogen eine tolle Variante. Dieser lässt sich relativ leicht transportieren und fügt sich in die natürliche Umgebung ein. Aufwendige Makramee-Ornamente sind ein toller Hingucker für die Dekoration eurer freien Trauung. Diese könnt ihr entweder in einem DIY-Projekt selber knüpfen oder in Dekoläden in den unterschiedlichsten Größen und Formen kaufen.

Brautpaar schneidet beim Heiraten im Wald ihre Hochzeitstorte mit Blumendekoration an. Freie Trauung im Wald im Boho Stil.

Glückliches Brautpaar probiert die Hochzeitstorte bei der freien Trauung.

Boho Dekoration für die Party-Location

Da die ersten Frühlingstage fast immer mit kalten Temperaturen enden, ist eine gemütliche Location zum Feiern nach dem Heiraten im Wald besonders wichtig. Um den Boho-Stil auch bei der Feier nicht zu verlieren, achtet auf eine Location, die mit natürlichen Materialien wie Holz und Stein ausgestattet ist.

Entdeckt passende Papeterie für eure Hochzeit im Wald

Hochzeitstafel aus Holz mit blauen Stühlen und Greenery Dekoration.

Hochzeitspapeterie im Boholook mit Greenery und Federn.

Goldener Kerzenständer ist dekoriert mit Papeterie Anhänger im Boho Stil.

Auch bei der Dekoration der Hochzeitstafel könnt ihr mit wenigen Dekoelementen den Boho-Stil wieder aufgreifen. Grüne Zweige, zartrosane Wildblumen und Federn bilden einen wunderschönen Blickfang auf eurer Festtafel. Durch einzelne Tannenzweige in Grün könnt ihr an eure Location im Wald erinnern. Ein toller Kontrast sind goldene Highlights, die ihr zum Beispiel in Form von Kerzenständern einbauen könnt.

Die passende Papeterie im Boho-Stil rundet euer Dekokonzept ab. Wählt gradlinige Formen, schlichte Farben und Aquarellelemente. Auch hier tauchen in den Zeichnungen wieder die grünen Zweige, Federn und zarten Blumen auf. Und natürlich darf ein Highlight auf keiner Hochzeit fehlen: die Hochzeitstorte. Passend zum Boho-Stil darf die Torte natürlich und ein wenig unperfekt aussehen. Die schlichte Optik könnt ihr mit Nelken, grünen Zweigen und Federn in einen unvergesslichen Boho-Traum verwandeln.

Goldene Details der Hochzeitstafel unterstreichen den Boho Stil der Papeterie.

Zweistöckige Hochzeitstorte ist dekoriert mit Blüten, Blättern und Federn.

Wer sich also inmitten der Natur wohlfühlt und verliebt in den romantischen Boho-Stil ist, der sollte sich überlegen, ob Heiraten im Wald nicht eine großartige Option wäre. Mit wenigen Dekoelementen und viel Liebe zu den besonderen Details könnt ihr dort eine unvergessliche freie Trauung zelebrieren!

Brautpaar im Boho Stil küsst sich romantisch im Schilfgras.

Unsere Fotografin Juliana Füssel - forTina Photography

Fotografin Juliana Füssel forTina PhotographyJuliana ist mit ganzem Herzen Fotografin: „Für mich ist das Fotografieren nicht irgendein Job … sondern etwas ganz Besonderes. Ich freue mich immer über jede einzelne Anfrage und bin wahnsinnig glücklich über all die tollen Momente, die ich in den vergangene Jahren erleben durfte.“ Sie liebt nicht nur das weltweite Reisen, sondern auch die Berge, lange Spaziergänge und den Wald. Daher finden fast alle ihre Shootings in der freien Natur statt.

Auch der Name ihres Herzensprojektes „forTINA Photography“  hat eine ganz besondere Bedeutung. Er leitet sich von dem lateinischen Wort „fortuna“ ab, was übersetzt „das Glück“ bedeutet. Zum anderem widmet Juliana ihr kleines Unternehmen ihrer Mama Tina.

Ein großes Danke geht an die wunderbare Juliana und ihr gesamtes Team, die dieses traumhafte Bohoshooting im Wald umgesetzt haben.

Fotografie & Planung: forTina Photography
Dekoration & Floristik: Fleur de Lilie
Hair & Make-up Artist: Haut & Haar
Hochzeitstorte: Cafe Zuckersüß
Brautkleid: Traumkleid Düsseldorf
Juwelier:
Yvonne Kurz
Location:
Auberge de Temple

Papeterie: kartenmacherei Design „Boho Dreams“


Noch mehr Inspiration für eine Trauung im Freien im Boho-Stil könnt ihr auf Pinterest entdecken: