Taufe Mädchen

Taufe für Mädchen: Mit diesen Tipps gelingt die rundum perfekte Tauffeier für deine Tochter

Pin It

Du legst Wert auf eine Taufe, bei der dein Mädchen im Mittelpunkt steht? Dann haben wir hier einige wertvolle Tipps für dich, wie du die Feier gestalten kannst und mit welchen Tauf-Outfits und Accessoires du garantiert richtigliegst.

Ob bei einer Taufe ein Mädchen oder Junge getauft wird, muss sich nicht zwangsläufig in der Dekoration oder im Styling des Täuflings widerspiegeln. Viele Eltern stimmen die Feier und das Outfit dennoch auf das Geschlecht ihres Kindes ab. Schließlich sind an diesem Tag alle Augen auf den Nachwuchs gerichtet und so soll jedes Detail möglichst individuell, persönlich und zugleich stilvoll sein. Lass dich hier inspirieren, wie du die Taufe für ein Mädchen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen kannst – inklusive wunderschönem Taufkleid mit bezaubernden Accessoires und einer tollen Tauftorte.

Taufe Mädchen
Kopfschmuck wie Haarreifen und -bänder sind als Accessoires zum Taufkleid für Mädchen besonders beliebt. ©iStock/Liudmila_Fadzeyeva

Taufkleider für Mädchen: Verspielte Details machen den Unterschied

Zur Taufe ist eine Farbe natürlich besonders klassisch: Sowohl Mädchen als auch Jungen tragen noch immer oft ein blütenweißes, langes Taufkleid. Wenn du auf Tradition Wert legst, deiner Tochter für den großen Tag allerdings auch ein etwas individuelleres Outfit anziehen möchtest, kannst du ein Kleidchen wählen, das mit einem süßen Kragen versehen ist oder kleine Blütendetails aufweist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mayane Taufmode (@mayanebabykids) am


Neben Weiß ist bei der Taufe eines Mädchens aber auch Rosa sehr beliebt: Zarte Pudertöne kombiniert mit locker fallendem Tüll und kleinen Perlen verwandeln dein Töchterchen in eine echte Prinzessin.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mayane Taufmode (@mayanebabykids) am


Du möchtest auf das typische Rosa für Mädchen verzichten? Wie wäre es stattdessen mit einem zarten Blütenmuster und zurückhaltenden Beige-Tönen? Diese Tauf-Outfits sind stilvoll und zeitlos zugleich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pelin Darama (@tudesu_design) am

Taufe für Mädchen: Blumenkränze und andere Accessoires

Ganz gleich, ob du ein klassisches Taufkleid bevorzugst oder lieber einen modernen Look wählst – Accessoires passen wunderbar dazu. Bei der Taufe für ein Mädchen gibt es noch etwas mehr Spielraum als bei Jungen: Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen Blumenkranz, den du deiner Kleinen an ihrem Ehrentag aufsetzen kannst? Kaufe ihn entweder passend zum Kleid oder gestalte ihn gleich selbst, sodass er farblich auf die Dekoration bei der Tauffeier abgestimmt ist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KATEandthegirls (@kate.andthegirls) am


Selbstverständlich steht bei der Taufe dein kleines Mädchen im Mittelpunkt: Als Star des Tages darf es auch gern etwas ausgefallener sein, also warum nicht das weiße Taufkleid mit einer großen goldenen Schleife aufpeppen?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Michelle ❥ (@_michelletra) am


Auch Haarbänder und Haarreifen sind eine schöne Alternative, um den entzückenden Tauflook deiner Tochter zu komplettieren.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cool bébés (@coolbebes) am

Die richtige Taufkerze für eine süße Mädchen-Taufe

Wenn die Taufe mädchenhaft gestaltet werden soll, darf sich das auch bei der Taufkerze bemerkbar machen: Individuelle Verzierungen in zarten Rosatönen sind hier natürlich ideal. Die Taufkerze kannst du selbst gestalten oder nach deinen Wünschen anfertigen lassen. Sie sollte den Namen deiner Tochter und das Taufdatum enthalten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kerzen von machs-licht-an (@machs_licht_an) am

Einladungen zur Taufe deines Mädchens verschicken

Eine Taufe bietet einen schönen Anlass, die Familie und engsten Freunde zusammenzubringen. Lade eure Gäste mit süßen Taufkarten ein und genießt den tollen Tag zusammen. Nach der Taufkarten könnt ihr euch mit selbst gestalteten Dankeskarten aus derselben Serie bei den Gästen bedanken.

Taufkarte Universum
Die Taufkarten-Serie „Universum“ bietet euch die perfekte Papeterie für euer Familienfest!
Taufkarte Alle an Bord
Jetzt neu für Ihre perfekte Taufe: Unsere Kartenserie „Alle an Bord“.

Torten-Inspiration: süße Leckereien für die Taufe eines Mädchens

Darf es ein bisschen mehr sein? Eine Tauftorte kann, genau wie eine Hochzeitstorte, mehrere Etagen haben – insbesondere dann, wenn du viele Gäste erwartest oder dich partout nicht auf einen Geschmack festlegen kannst. So kann ein Stockwerk schokoladig sein, ein anderes dagegen eine fruchtige Note haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cafe Theobald (@cafe_theobald) am

Eine beliebte Alternative zur klassischen Torte ist ein Kuchen in Fischform. Das christliche Symbol, verziert mit Rosen und Buttercreme, verleiht der Taufe eines Mädchens einen feierlichen und zugleich stilvollen Touch.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cafe|Konditorei kommod (@cafekommod) am


Kleine Cupcakes und Muffins sind ideal für eine entspannte Gartenparty, bei der die Gäste nicht aufgereiht an der Kaffeetafel sitzen, sondern sich frei bewegen können. So lässt sich zwischendurch immer wieder ein Häppchen genießen, was fast automatisch zu einer lockeren Atmosphäre führt. Bei der Verzierung kannst du besonders kreativ werden. Wenn dein Töchterchen Schmetterlinge liebt, kann sich dies selbstverständlich auch in der Törtchendekoration widerspiegeln. Diese kleinen Leckerbissen wird sie sicher liebend gern verputzen.

Die Leckereien kannst du wunderbar auf einem kleinen Kuchenbuffet anrichten. Dekoriere die Candy Bar zum Beispiel mit metallisch schimmernden Luftballons, die zur Taufe, zu deiner Tochter oder zum Motto des Tages passen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von lidaklassen (@lida_klassen) am

Taufe für Mädchen: kleine Geschenke für die Gäste

Es ist schön, wenn bei der Taufe der Tochter auch die geladenen Gäste mit einem kleinen Geschenk bedacht werden. So bleibt Familienmitgliedern und Freunden nach dem besonderen Tag noch etwas, mit dem sie sich an die schöne Feier zu Ehren deiner Kleinen erinnern können.

Mit Stickern personalisierte Boxen, die mit Pralinen gefüllt werden können, sind ein leckeres Give-away für deine Gäste.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KATEandthegirls (@kate.andthegirls) am


Zudem kannst du kleine Seifenblasen-Röhrchen bereitlegen, mit denen Klein und Groß schon während der Feier spielen können – damit sorgst du dafür, dass tolle Foto-Momente entstehen.

Auch mit Süßigkeiten gefüllte Reagenzgläser lassen sich ganz einfach personalisieren. Der Vorteil: Kleine Geschenke wie diese sind schnell in der Handtasche verstaut und werden am Ende des Tages nicht so leicht vergessen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Liroca e.K. Gastgeschenke (@liroca_e.k) am


Wir hoffen, unsere Tipps und Inspirationen haben dir einen Einblick gegeben, was bei einer Taufe für Mädchen alles möglich ist – jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Organisieren dieses unvergesslichen Tages!

Headerbild: ©iStock/Wavebreakmedia